VL-Sparen

Mit vermögenswirksamen Leistungen sparen

Vermögenswirksame Leistungen (VL) lohnen sich gleich doppelt:
Sie sparen, Ihr Chef legt was drauf und der Staat belohnt Sie mit einer kräftigen Zulage.

Überblick

So geht VL-Sparen

Profitieren Sie als Arbeitnehmer von vermögenswirksamen Leistungen, die Ihnen Ihr
Arbeitgeber beim Sparen dazuzahlt.
Außerdem belohnt der Staat VL-Sparer mit der Arbeitnehmersparzulage 1).
Grundsätzlich können Sie beim geförderten VL-Sparen wählen zwischen Anlagen in Investmentfonds und wohnwirtschaftlichen Anlagen, wie zum Beispiel einem Bausparvertrag. Sie können Ihre Sparleistungen auch auf beide Anlageformen aufteilen.

Abschließen und von der staatlichen Förderung profitieren

Vermögenswirksame Leistungen in einem Aktienfonds fördert der Staat mit maximal 20 Prozent der eingezahlten Beträge, sofern diese 400 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen. Zahlen Sie vermögenswirksame Leistungen in einen Bausparvertrag ein, können Sie sich bis maximal 9 Prozent der eingezahlten Beiträge an Förderung sichern, soweit diese 470 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen. Ob dabei Ihr Arbeitgeber den Betrag zusätzlich zum Lohn gewährt oder ob Sie die Zahlungen freiwillig aus Ihrem Nettogehalt leisten, macht für die staatliche Förderung keinen Unterschied. Voraussetzung ist nur, dass Ihr Arbeitgeber die Überweisung veranlasst.

1) Sie müssen grundsätzlich zulagenberechtigt sein und dürfen die Einkommensgrenzen nicht
   überschreiten.

Bausparen

VL-Sparen mit unserem Partner "Bausparkasse Schwäbisch Hall"

Wenn Sie sich beim VL-Sparen für einen Bausparvertrag entscheiden, kommen verschiedene Produkte in Frage. Welches Angebot für Sie das beste ist, hängt von Ihren individuellen Zielen ab.

Nutzen Sie beim Bausparen zusätzlich die Chance auf Wohnungsbauprämie1).

Bausparverträge im Überblick

Folgende Tarifvarianten stehen Ihnen zur Auswahl:

Fuchs Standard

Der Tarif Fuchs Standard ist besonders geeignet, wenn Sie noch nicht konkret planen, ein Haus oder eine Wohnung zu bauen oder zu kaufen. Mit dieser Tarifvariante halten Sie sich sämtliche Möglichkeiten für Ihre Finanzierung offen.

Fuchs Spezial

Wenn Sie bereits ein Haus besitzen und wissen, dass Sie später einmal renovieren, aus- oder umbauen wollen, dann sollten Sie sich für den Tarif Fuchs Spezial mit schneller Rückzahlungsmöglichkeit und einem niedrigen Darlehenszins entscheiden.

Fuchs Langzeit

Für alle, die langfristig planen, Wohneigentum zu erwerben, ist der Tarif Fuchs Langzeit geeignet. Bei dieser Tarifvariante profitieren Sie von einem attraktiven Darlehenszins.

Fuchs Vierpromille

Besonders geeignet ist der Tarif Fuchs Vierpromille, wenn Sie Wert auf eine niedrige Belastung legen. Mit diesem Tarif haben Sie als Bausparer niedrige Anspar- und Rückzahlungsraten.

Fuchs Mindestsparguthaben 40 %

Wenn Sie einen höheren Darlehensanspruch haben, dann ist der Tarif Fuchs Mindestsparguthaben 40 % für Sie die richtige Wahl. Mit ihm kommen Sie unter bestimmten Voraussetzungen in sechs bis sieben Jahren an Ihr Geld und können ein höheres Darlehen von bis zu 60 Prozent der Bausparsumme beantragen.

Fuchs WohnRente*

Mit dem Tarif Fuchs WohnRente profitieren Sie beim Bausparen von der Riester-Förderung. Dank der Riester-Zulage in der Spar- und Darlehensphase müssen Sie weniger Eigenleistung erbringen, um Wohneigentum zu bauen oder zu erwerben. Außerdem profitieren Sie von einem attraktiven Darlehenszins und niedrigen Raten.

FuchsBau

Der attraktive Darlehenszinssatz und die kurze Ansparzeit beim Tarif FuchsBau sind ideal für alle, die heute schon wissen, dass sie in ein paar Jahren Wohneigentum erwerben, ihr Eigenheim umfangreich modernisieren oder eine Anschlussfinanzierung möchten.

Fuchs Junge Leute

Der Tarif Fuchs Junge Leute ist für junge Leute unter 25 Jahren: flexibel und absolut sicher. Sie profitieren bei diesem Tarif von einer starken Rendite, einem attraktiven Darlehen und der staatlichen Förderung.

1) Es gelten Einkommensgrenzen.

* Eingezahlte VL-Leistungen sind nicht Riester berechtigt.

 

Fonds

VL-Sparen mit unserem Partner "Union Investment"

Wenn Sie mithilfe Ihrer vermögenswirksamen Leistungen einen Grundstein für Ihren persönlichen Vermögensaufbau legen möchten, dann können sich Produkte unseres Partners Union Investment anbieten. Union Investment bietet Ihnen drei förderfähige Aktienfonds an, zwei Rentenfonds und einen Mischfonds. Für diese Aktienfonds erhalten Sie die staatliche Förderung, wenn Sie die Einkommensgrenzen nicht überschreiten. Renten- und Mischfondsprodukte werden von der staatlichen Förderung ausgeschlossen, können aber dennoch zum Vermögensaufbau sinnvoll sein.

Förderfähige Aktienfonds

  • UniFonds
      Seit über 50 Jahren investiert dieser Fonds am deutschen Aktienmarkt in Standardwerte.
     
  • UniEuroAktien
      Dieser Fonds investiert in führende Unternehmen der Euro-Teilnehmerländer.
     
  • UniGlobal
      Dieser Fonds ist ein weltweit investierender Aktienfonds.

Rentenfonds

Rentenfonds sind zwar nicht förderfähig, sie können sich aber dennoch zum Vermögensaufbau für Anleger mit einem höheren Bedürfnis nach Sicherheit anbieten. Sie investieren überwiegend in festverzinsliche Wertpapiere und weisen damit ein mäßiges Kursrisiko auf.

  • UniRenta
    Der UniRenta investiert an den internationalen Rentenmärkten. Die Auswahl der Anlagen erfolgt unter Berücksichtigung der Zins- und Währungsentwicklung der jeweiligen Anlagesegmente.
  • UniEuroRenta
    Der UniEuroRenta investiert in verzinsliche Wertpapiere weltweiter Emittenten, die in Euro notieren. Zum Anlagespektrum gehören beispielsweise Staatsanleihen, Pfandbriefe und auch interessant erscheinende Unternehmensanleihen.

Mischfonds

  • UniRak
    Der UniRak investiert als Mischfonds in internationale Aktien- und Rentenanlagen mit Schwerpunkt Deutschland. Im Rentenbereich erfolgt die Anlage vorzugsweise in festverzinsliche Euro-Wertpapiere. Innerhalb des Aktienengagements liegt der Schwerpunkt auf deutschen Unternehmen.
     

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre Raiffeisenbank Mötzingen eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.

Förderung

Einkommensgrenzen und Förderhöhe

Für die staatlichen Zuschüsse wie Arbeitnehmersparzulage und Wohnungsbauprämie gelten folgende Bestimmungen:

  Einkommensgrenzen1) Jährliche Fördergrenzen Jährliche Förderung

Arbeitnehmersparzulage

Investmentfonds

20.000 Euro /

40.000 Euro2)

400 Euro

pro Arbeitnehmer

20 Prozent

(80 Euro /160 Euro)2)

Arbeitnehmersparzulage

Bausparen

17.900 Euro /

35.800 Euro2)

470 Euro

pro Arbeitnehmer

9 Prozent

(43 Euro / 86 Euro)2)

Wohnungsbauprämie

Bausparen

25.600 Euro /

51.200 Euro2)

512 Euro /

1.024 Euro2)

8,8 Prozent

(45,06 Euro /90,11 Euro)2) 

1) Die Einkommensgrenzen beziehen sich auf das zu versteuernde Einkommen

2) Angaben für Ledige / Verheiratete

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre Raiffeisenbank Mötzingen eG vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.