Mit Cash & Go das Prepaid-Handy aufladen

Ganz einfach per Online-Banking oder am Geldautomaten

Das Telefonguthaben Ihres Prepaid-Handy ist aufgebraucht?
Kein Problem!

Mit "Cash & Go" können Sie Ihr Handy-Guthaben mittels OnlineBanking oder an unseren Geldautomaten aufladen.

Folgende Mobilfunkbetreiber werden unterstützt:

  • T-Mobile (XtraCard)
  • Vodafone (CallYa-Karte)
  • O2 (LOOP-Karte)
  • E-Plus (Free & Easy)
  • congstar
  • blau.de

Handy Guthaben am Geldautomaten aufladen

Cash & Go aufladen - so funktioniert´s am Geldautomaten:

  • Führen Sie Ihre VR-BankCard in den Geldautomaten ein.
  • Wählen Sie den Menüpunkt "Handy aufladen" auf der Bildschirm-Anzeige.
  • Geben Sie die PIN Ihrer VR-BankCard ein.
  • Wählen Sie Ihren Mobilfunkbetreiber aus.
  • Geben Sie die Rufnummer des Handys ein, dessen Guthaben erhöht werden soll.
  • Wiederholen Sie die Eingabe der entsprechenden Rufnummer.
  • Wählen Sie aus den möglichen Ladebeträgen (je nach Netzbetreiber) aus.
  • Sobald die Bestätigungsmeldung erscheint, ist der gewählte Betrag dem Prepaid-Handy gutgeschrieben.

 

Handy Guthaben über Online-Banking aufladen

Cash & Go aufladen - so funktioniert´s über das Online-Banking

  • Anmeldung im Online-Banking mit Ihrem VR-Netkey bzw. Alias und Ihrer PIN.
  • Wählen Sie unter "Personen-/Kontenübersicht das gewünschte Konto aus.
  • Rufen Sie über den Menüpunkt "Mehrwertdienste" die Funktion "Handy laden " aus.
  • Wählen Sie Ihren Mobilfunkbetreiber und den gewünschten Betrag aus.
  • Geben Sie die Rufnummer des Handys ein, dessen Guthaben erhöht werden soll.
  • Wiederholen Sie die Eingabe der entsprechenden Rufnummer.
  • Klicken Sie auf "Eingabe prüfen" und bestätigen Sie den Vorgang mit einer gültigen TAN.